DS?

 
Willkommen bei Dungeonslayers (kurz: DS), dem Fantasy-Rollenspiel, das moderne, schlanke Regeln mit einem nostalgischen Spielgefühl verbindet, welches an die frühen Tage unseres Hobbies erinnert, wo die Bösen noch die Bösen waren, Monster schonungslos vertrimmt wurden, tückische Fallen makaber zuschlugen und wundersame Schätze Charakter- wie Spieleraugen leuchten ließen, während Bleistift und Karopapier ihre ganz eigene Magie am Spieltisch entfalteten. Dabei solltest Du dich nicht vom brachialen Titel abschrecken lassen - ob Du einfach nur mit ein paar Freunden bei Bier und Brezeln Monster vertrimmen und Dungeons plündern willst, oder aber Deine Spieler auf eine lange, abwechslungsreiche Kampagne durch die Freien Landen schickst - mit der Dungeonslayers Basisbox bekommst Du alles, was Du brauchst, um für Abenteuer jeglicher Art gerüstet zu sein.

Wie einfach die Regeln funktionieren, erfährst Du hier.

Einstieg ins Hobby

Im Dungeonslayers-Rollenspiel schlüpfen die Spieler in die Rollen von Abenteurern, die gegen schreckliche Monster kämpfen, in verwunschenen Wäldern alte Ruinen erforschen und das Böse bezwingen. Einer von ihnen entwirft als Spielleiter die grobe Rahmenhandlung der Abenteuer, Dungeons und Quests, die gespielt werden, während er die Kreaturen der sagenumwobenen Welt Caera zum Leben erweckt.
Klingt seltsam und schwer vorstellbar? Dann ist die Basisbox genau das Richtige für dich:
Mit ihr kannst Du im Handumdrehen in die faszinierende Welt der Rollenspiele einsteigen, um mit den eigenen Freunden spannende Abenteuer zu erleben.
Das darin enthaltene Tutorial Einstieg ins Abenteuer wurde speziell für Rollenspielneulinge entwickelt und bringt Dir mit praktischen Beispielen das faszinierende Spielprinzip näher und lässt Dich die anfänglichen Hürden problemlos meistern, damit der eigenen Rollenspielrunde nichts mehr im Weg steht.
Erfahre mehr